Hawaii 2013

Ich fliege am 21. August mit British Airways über London und Los Angeles nach Honolulu. Abflug in Zürich ist 0700 Uhr und Ankunft in Honolulu um 1915 Uhr – Lokalzeit. Die Zeitverschiebung beträgt 12 Stunden – ich bin also gut 24 Stunden unterwegs…

In Honolulu angekommen beziehe ich mein Appartement im Island Colony wo ich etwas länger als einen Monat bleiben werde und wo ich Nina dann auch in Empfang nehme kann bevor wir weiterreisen.

Meine Schule in Honolulu ist die Global Village Hawaii.  Hier werde ich einen Ferienkurs besuchen – nur Morgens und nur vier Tage pro Woche. In meiner Freizeit werde ich mein Fitness-Abo nutzen und natürlich surfen lernen und baden. Da die Schule offenbar sehr aktiv ist, werde ich sicher auch in dieser Zeit schon viele Ausflüge auf die anderen Inseln unternehmen.

Nina wird am 22.  September mit dem gleichen Flug in Honolulu ankommen wo wir dann noch ein paar Tage zusammen in meinem Appartement verbringen werden. Danach gehen unsere „Ferien“ los wo wir zuerst nach Kauai, dann nach Maui und schlussendlich nach Big Island fliegen werden. Am Schluss verbringen wir noch ein paar Tage in Waikik im Hilton Hawaiian Village. Auf der ganzen Rundreise sind wir natürlich mit einem Jeep Wrangler unterwegs und fliegen mit Hawaiian Airlines.

Updates folgen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: