Hawaii 5-0

Nein – ich habe sie nicht gesehen, die Jungs von Hawaii 5-0. Aber ich hätte sie brauchen können und ich war dort, wo sie im Fernsehen „zu hause“ sind. Aber eins nach dem anderen.

Schon seit ich hier bin dachte ich, dass es wohl schon viel Armut gibt in dieser Stadt. Recht viele Bettler, Vietnam-Veteranen und andere dubiose Gestalten. Naja – das gute Wetter und die vielen Touristen werden die wohl anziehen und ich als Schweizer bin es mir halt auch nicht gewohnt.

Heute morgen wollte ich jedenfalls mit meinem Bike nach Downtown – wollte, denn mein Bike war weg! Über Nacht wurde es gestohlen. Leider hatte ich mich nur für ein billiges Schloss entschieden und das war noch da – durchgetrennt.

wpid-1377472696046.jpgShit! Das hat mich schon sehr geärgert – nach zwei Tagen schon ein Bike weg – und so quasi 100 Dollar aus dem Fenster rausgeschmissen. Jetzt weiss ich, dass die Armut halt auch Kriminalität mit sich bringt und ich hoffe mal, dass irgend so ein armer Kerl Freude an dem schönen Bike hat.

Da es mit einem Bike halt schon praktisch ist hier in Honolulu und Waikiki bin ich halt wieder in den Walmart und habe mir ein neues gekauft. Dieses mal ein etwas teureres – und sportlicheres. Aber nicht mit einem billigen Schoss sondern mit zwei dicken Dingern! Und – ich habe das Ding gleich mit rauf ins Appartement genommen. Zwar musste ich den Warenlift nehmen aber das ging gut und das Bike macht sich gut auf dem Balkon.

Mit dem neuen Bike ausgerüstet ging es dann noch besser als mit dem Alten (habe zwar immer noch nur einen Gang aber es fährt sich eben etwas schneller).

Gesehen habe ich unter anderem den Aloha Tower, den einzigen Königspalast in den USA, China Town und natürlich die Statue von Kamehameha dem Grossen – diejenige die eben bei Hawaii 5-0 beim Hauptsitz steht.

Ich hoffe mal, dass ich Hawaii 5-0 und andere dieser Berufsgattung nicht doch noch brauche hier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: