Balance behalten

Es ist Montag, der 30. März 2020. Ich mag nicht mehr zählen wie lange wir schon welche ausserordentliche Lage haben und ich bekomme das Gefühl, dass wir uns ansatzweise schon so an diese gewöhnen, dass sie schon bald wieder normal ist. Es ist ja schön, dass man selbst in der Lage ist einen eigenen Blog... Weiterlesen →

Krise als Chance; Zeit für Veränderung

Es ist Donnerstag, der 26. März 2020. Fast zwei Wochen Notstand in der Schweiz. Seit zwei Wochen war ich nicht mehr im Büro und arbeite im Home-Office, zusammen mit meiner Frau. Einkauf noch einmal pro Woche um die Kontakte mit anderen Menschen zu minimieren. Die Mutter sehe ich bei der Übergabe der Einkäufe und Medikamente... Weiterlesen →

Bewegung

Es ist der 23. März 2020, Montag. Eine Woche Notstand in der Schweiz. Im Jahr 2019 machte ich eine Weiterbildung als Fitness Instruktor bei der Migros Klubschule. Wir hatten viel Theorie. Auch viel Praxis im Migros Fitnesspark. Davon kann ich heute profitieren. Aber: ich weiss auch, wie wichtig regelmässige Bewegung ist. Sie ist lebensnotwendig und... Weiterlesen →

Verhaltensänderung

Es ist Donnerstag, der 19.3.2020. Tag 4 mit Schweizer Notstand. Wir können jetzt weiterhin zuhause in der Bude sitzen und die News auf allen Kanälen konsumieren und uns ärgern und ängstigen und das Ganze auch noch auf allen Social Media Kanälen verteilen. Oder wir können unser Verhalten ändern: Möglicherweise müssen wir wirklich zuhause in der... Weiterlesen →

Positiv denken

Es ist Mittwoch, der 18. März 2020. Ich habe noch keine Zählweise gefunden für den Tag den wir heute haben. Man könnte sagen, es sei der dritte Tag nachdem der Bundesrat den Notstand in der Schweiz ausgerufen, die Armee teils mobilisiert und die Grenzen teils dicht gemacht hat. Es ist auch schwer sich noch zu... Weiterlesen →

Ausnahmezustand

Es ist der 10. März 2020. Vor einem Monat war ich mit meiner Frau im Schwarzwald im Urlaub. Das Wetter war etwas garstig, nicht so wie erwartet leider. Ausnahmezustand, denn anstelle von Langlauf mussten wir in der Ferienwohnung abwarten und den Sturm über uns ergehen lassen. Und heute? Der Tagi schreibt: "Ganz Italien wird zur... Weiterlesen →

Zielfindungsprozess

Schon mein letzter Blogeintrag hat angedeutet, dass ich mir persönlich in diesem Jahr einige Ziele gesetzt hatte, die ich auch schon früh erreicht hatte. Seit einigen Jahren setzte ich mir nicht nur im Job Ziele sondern auch Privat und schreibe mir diese auch auf. Ende Jahr aber auch dazwischen ziehe ich jeweils Fazit und schaue... Weiterlesen →

Stand der Zielerreichung

Es ist "erst" gerade Ende September und ich habe meine (sportlichen) Ziele in diesem Jahr erreicht. Eigentlich ja schade, aber kein Grund sich nicht nochmals neue Ziele zu setzen - so zum Beispiel den Zürcher Sylvesterlauf. Letzten Samstag, am 21. September 2019, habe ich meinen ersten Halmarathon Wettkampf am Greifenseelauf erfolgreich absolviert. Meine Zeit war... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑