Balance behalten

Es ist Montag, der 30. März 2020. Ich mag nicht mehr zählen wie lange wir schon welche ausserordentliche Lage haben und ich bekomme das Gefühl, dass wir uns ansatzweise schon so an diese gewöhnen, dass sie schon bald wieder normal ist.

Es ist ja schön, dass man selbst in der Lage ist einen eigenen Blog zu haben welcher bereits so viele Beiträge beinhaltet, dass man selbst plötzlich einen solchen findet, der interessant ist. So geschehen – gerade eben. Das Lebensrad von Slatco Sterzenbach hat mir schon einmal geholfen Balance in so vieles zu bringen. Und siehe da, sogar zu Corona-Zeiten kann dies oder auch ein in irgend einer Form angepasstes System Balance in den Alltag bringen. Wichtig ist, sich darüber im Klaren zu werden, dass alle Bereiche dieses Rades im Leben wichtig sind. Wie wichtig ist individuell, logisch. Aber es darf nicht eines alle anderen komplett überlagern. Und es darf nicht plötzlich ein neues Element auftauchen und alles was uns im Leben (bisher) wichtig war über den Haufen werfen. Ich merke ja selbst, wie sich plötzlich alles verändert. Das ist ja sicher auch gut so und Veränderung ist immer eine Chance wie wir wissen. Aber wir dürfen nicht komplett alle anderen Bereiche vernachlässigen, denn sie gehören alle zu einem erfüllten Leben dazu.

In diesem Sinne!

Bleibt in Balance!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: