Mobiles Spenden – geht das?

Wenn online Fundraising im Trend liegt, dann liegt die Frage auf der Hand ob es auch mobil möglich ist. Der geflügelte Begriff „Mobile First“ ist auch in meinem aktuellen Projekt ein Thema und wir haben uns entschieden unsere Plattform künftig Responsive anzubieten. Es gäbe noch andere Varianten den mobilen Nutzern diese Möglichkeiten zu bieten wobei eigenständige Apps am interessantesten sind um einen weiteren Blick darauf zu werfen. Hier eine kurze Übersicht über mobile Apps im Einsatz für Fundraising. Die Aufzählung ist nicht abschiessend, bietet aber einen guten Überblick über den noch überschaubaren Schweizer Markt.

Mobile Apps liegen auch im Bereich Spenden im Trend. So ist beispielsweise in Dänemark die Anzahl Spender um zehn Prozent gestiegen, seit es die Möglichkeit des Spendens über neue Mobile Payment Lösungen gibt (Quelle: Prof. Dr. Andreas Dietrich, Hochschule Luzern).

Die mobile App „Gutes Tun“ (www.fairgive.org) ist eine Gemeinschaftsinitiative von Schweizer Hilfswerken, FairGive, getunik und RaiseNow.

Auch die Glückskette bietet mit „Swiss Solidarity“ eine App für iPhone und Android an, über welche im Katastrophen-Fall gespendet werden kann. Strategisch möchte die Glückskette mit der App die junge Bevölkerung ansprechen und akquirieren sowie eine direkten Kommunikation-Kanal und eigene Community darüber betreiben.

Die App Paymit von UBS (es gibt noch weitere Banken, welche Paymit von SIX verwenden) hat seit dem neuen Release 2.0 die Möglichkeit, zu spenden. Bisher sind nur wenige Hilfswerke für eine Spende wählbar, so zum Beispiel Save-the-children oder das Schweizerische Rote Kreuz.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: