Wem glaubt der Konsument?

Der Konsument ist es sich heute gewohnt, den Empfehlungen von Freunden und Bekannten mehr zu glauben als dem Produzenten oder dem Unternehmen – eine Studie von Metadesign (entnommen einer Präsentation von Alexander Haldemann – Markenführung im Social Web – aus dem Unterricht CAS Social Media Management) zeigt auf, dass 89% den Empfehlungen von Freunden und Bekannten glauben. Weniger als die Hälfte gibt an, den durch die Organisationen produzierten Inhalten Glauben zu schenken.

wem_glaubt_der_konsument

Gerade im Bereich des Spenden, wo noch heute der Grossteil der Zielgruppe aus der Altersgruppe 65+ stammt ist das Augenmerk auf die nachfolgenden jüngeren Zielgruppen zu richten. Diese wird auch mit Online Medien sowie Social Media um einiges affiner sein. Wir also die Generation dieser heute noch jungen Zielgruppe älter und rückt in den Fokus von Spendenorganisationen ist davon auszugehen, dass auch dieser Markt sich markant verändern wird und Social Media und die kollektive Intelligenz einen ganzen Markt verändern wird.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: