Das Watch – Uhr Dilemma

Hallo Uhrenfans und digitale Nomaden

Kennt ihr das auch? Ihr habt gerne schöne Uhren. Nur können die meist nur die Zeit anzeigen. Vielleicht noch ein Datum. Wer viel Geld ausgibt noch Mondphasen. Und dann gibt es da so tolle Dinger wie die Apple Watch, die alles andere gut können – halt nur nicht schick, elegant oder schön sein.. das ist aber sicher auch Geschmacksache.

Da ich ja etwas Selbstoptimierung und Hacking mache, kam mir meine „alte“ Apple Watch wieder in den Sinn. Das Ding hat ja diese Ringe und zählt meine Aktivität. Ich muss sagen, nachdem ich das bisher mehr als Spass anschaute schaue ich nun seit einiger Zeit etwas besser darauf und versuche auch, die Ringe täglich zu schliessen – eigentlich eine tolle Sache – es könnte sogar noch mehr Ringe geben.

Also – was ich beachte:

  • Bewegen (da möchte ich mein Ziel von 10’000 Schritten pro Tag wieder erreichen)
  • Trainieren (hier wären täglich 15 – 30 Minuten eigentlich gut – zumindest als „Bürogummi“ ist das ein tolles Ziel). Leider ist mir bis heute nicht klar, was die Uhr als Trainieren selbst erkennt und was ich ihr sagen muss über die Bewegungs-App.
  • Stehen (hier liegt meine grosse Schwäche – ich sitze den ganzen Tag und das auch noch schief – die Uhr sagt mir bis anhin, ich solle eine Minute pro Stunde stehen, das ist schon viel… aber viel zu wenig).

Was mir fehlt hier – die Atmung. Ich finde das eine tolle Erinnerung bei der Uhr – insbesondere wenn man „Achtsam“ sein möchte oder gar meditieren. Wie gesagt – gerne hätte ich sogar dafür einen Ring.

Ganz toll, aber bisher noch nicht so richtig ausgereizt: die Verbindung der Apple Watch zu anderen Apps, welche Aktivitäten fördern. So bin ich ja seit ein paar Tagen Asana Rebell User… die App verbindet sich vom meinem iPhone mit der Uhr und misst die Zeit welche ich verwende um fit zu werden. Gerne hätte ich eigentlich auch eine Verbindung zum iPad. Auch was die Health App angeht. Diese ist mit all ihren Daten nur auf meinem iPhone (und die Daten sicher auch bei Apple California).

Aber ich bin ja noch am üben mit der Uhr. Einziges Problem – ich werde wohl oder übel zwei „Uhren“ tragen müssen.. eine richtige und die Apple Watsch…

Weiterhin einen schönen Tag,

Gregor

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: